Mit dem A, B, C durch Hattingen: Das G wie Gefahrenabwehr

Mit dem ABC durch Hattingen/Ruhr – keine leichte Aufgabe, aber lösbar. Gerne greife ich die Blogparaden-Idee der Hagener Autorin Birgit Ebbert auf und stelle in loser Folge Hattingen in 26 Etappen vor. Heute mit einem Augenzwinkern: Das G wie Gefahrenabwehr.

Ja, das G könnte auch für Gold wie Frida Gold stehen – zu Recht. Aber angesichts der sommerlichen Temperaturen möchte ich an dieser Stelle auf die großen Gefahren des bald wieder anstehenden Winters aufmerksam machen und einen auf Youtube schon über 9.000 mal angeklickten Filmbeitrag zur Gefahrenabwehr posten. Das zeitgemäße Mittel gegen Eis- und Rutschgefahr heißt in Hattingen nämlich nicht Schneebesen und Rollsplitt, sondern Treppenheizung! Bei der rund 60.000 Euro teuren Sanierung der beiden Treppenaufgänge am Hattinger Rathaus wurde eben dort im Mai 2013 eine Stufenheizung eingebaut. Ich habe deshalb damals mit einem Freund, dem Guerilla Marketing Experten und Künstler Oliver Bienkowski von der Caveman Werbeagentur gesprochen, und gemeinsam machten wir mit Extra- Schnee aus der Neusser Skihalle die Probe aufs Exempel… Allerdings: Geschmolzen ist im vergangenen Mai dort erst einmal so viel wie nichts – ich habe dann alles per Hand wieder weggeräumt. Vielleicht sprang die Heizung ja auch gar nicht an, weil – so die Stadt – “bei strengem Frost kombiniert mit trockener Luft springt sie nicht an, wohl aber bei hoher Feuchtigkeit und geringem Frost.“

G wie Gefahrenabwehr: Oliver Bienkowski (rechts) und ich testeten die beheizte Rathaustreppe. Foto: Caveman

G wie Gefahrenabwehr: Oliver Bienkowski (rechts) und ich testeten die beheizte Rathaustreppe. Foto: Caveman

Nachtrag: Im letzten Winter konnten wir den Heizeffekt auch noch nicht erleben. Aber hohe Luftfeuchtigkeit und wenig Frost passt doch zu den derzeitigen Temperaturen ganz gut…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s