Mit dem A, B, C durch Hattingen: I wie Internationale Raumstation

Mit dem ABC durch Hattingen/Ruhr – keine leichte Aufgabe, aber lösbar. Gerne greife ich die Blogparaden-Idee der Hagener Autorin Birgit Ebbert auf und stelle in loser Folge Hattingen in 26 Etappen vor. Heute mit einem Augenzwinkern: Das I wie ISS.

NASA-Astronaut Ron Garan, Flugingenieur der Expedition 28, in einem Fenster der ISS-Kuppel. Foto: NASA

NASA-Astronaut Ron Garan, Flugingenieur der Expedition 28, in einem Fenster der ISS-Kuppel. Foto: NASA

Das I steht bei mir für die die Internationale Raumstation (englisch International Space Station, kurz ISS). Aber was hat dieses seit 1998 im Bau befindliche Weltraumobjekt, das in 416 Kilometern Höhe alle 91 min um die Erde umrundet, mit Hattingen zu tun?

Durch eine in Hattingen geschmiedete Aussichtskuppel genießen die ISS-Astronauten einen Panoramablick auf die Erde. Dieser Cupola genannte, kuppelförmige Beobachtungsturm befindet sich an der meist erdzugewandten Seite des ISS-Moduls Tranquility. Die Kuppel ist 1,50 m hoch, hat einen maximalen Durchmesser von 2,95 m und wurde im Jahr 2000 für die italienische Firma Alenia bei der VSG in Hattingen geschmiedet.  Ein Cupola-Zwilling – Ausschussware der damaligen Produktion – steht heute vor dem Alten Bahnhof in Hattingen, während das heute im Einsatz befindliche „Zimmer mit Aussicht“ am 8. Februar 2010 an Bord des Space Shuttle Endeavour im Rahmen der Mission STS-130 zur ISS gebracht und dort montiert wurde.

Der Hattinger Cupola-Zwilling vor dem Satkom-Tower. Foto: Lars Friedrich

Der Hattinger Cupola-Zwilling vor dem Satkom-Tower. Foto: Lars Friedrich

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s