Advent: Türen, Tore, Durchblicke

Glück öffnet Türen,
Schmerz isoliert.

Tilly Boesche-Zacharow

Kellerausgang auf Burg Falkenstein im Harz. Foto: Lars Friedrich

Kellerausgang auf Burg Falkenstein im Harz. Foto: Lars Friedrich

20. Dezember 2015: Zwischen Meisdorf und Pansfelde liegt im schönen Harz auf einem Felsen hoch über dem Selketal die Burg Falkenstein. Sie wurde ursprünglich im Jahre 1115 erbaut, erfuhr aber im Verlauf der Jahrhunderte verschiedene Wandlungen. Die Burg ist im Laufe der Zeit nie von Feinden bezwungen worden. Ende des 18. Jahrhunderts war die Burg Falkenstein eine Ruine, wurde dann aber von einem neuen Besitzer wieder liebevoll aufgebaut und ist heute eine der am besten erhaltenen Burgen im Harz.

Advertisements

2 Gedanken zu “Advent: Türen, Tore, Durchblicke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s