Eben erst ausgelesen: „Studierst du noch oder lebst du schon?“

Ich liebe Comics, denn ich bin mit Ihnen aufgewachsen. Mit Asterix und Obelix, mit Lucky Luke und mit Isnogud. Weniger mit Micky  und Donald, denn die lustigen Taschenbücher waren damals nur auf jeder dritten und vierten Seite bunt. Heute tue ich mich bisweilen schwer mit diesen Comics für Erwachsene, die jetzt Graphic Novel heißen. Bei „Studierst du noch oder lebst du schon?“ von Tiphaine Rivière war das anders. Auch wenn ich kein Student in der Krise bin und mit 50 wohl auch nicht mehr zu Zielgruppe zähle, haben mich die 184 illustrierten Seiten der französischen Zeichnerin verzückt.

Jeanne Dargan, die liebreizende Antiheldin des bebilderten Romans, wurde gerade als Doktorandin akzeptiert. Zunächst enthusiastisch, dann stoisch, später verzweifelt taumelt sie zwischen ihrem charismatischen, aber wenig hilfreichen Doktorvater, der tiefenentspannten Institutssekretärin und diversen Jobs hin und her. Die Monate vergehen, und weder ihr Freund noch ihre Familie verstehen, warum diese verdammte Abschlussarbeit einfach nicht fertig wird. Noch schlimmer, permanent ist Jeanne mit der Frage konfrontiert: Und was macht man dann damit?

In Frankreich, so lese ich, war das bereits 2016 auf Deutsch im KNAUS Verlag erschienene Buch die Entdeckung des Jahres. Nachdem ich das doch recht stattliche Werk immer wieder zur Seite gelegt habe („vielleicht ist das ja was für die Kinder, wenn sie groß sind und studieren wollen“), las ich es nun an einem Sonntag durch und habe mich köstlich amüsiert – frech, witzig und ehrlich!

Laut Klappentext weiß Tiphaine Rivière, worüber sie schreibt: Nach dem dreijährigen Versuch, ihre Doktorarbeit in Literatur abzuschließen, startete sie den illustrierten Blog „Le bureau 14 de la Sorbonne“ und ihre Karriere als Comic-Zeichnerin. Mit ihrem Debüt landete sie einen Überraschungserfolg, der in mehrere Sprachen übersetzt wird. Rivière lebt in Paris.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.