Persönliches Category

Zeit für eine neue Blogparade: „Die Ferien meiner Kindheit“

Die Idee zu dieser Blogparade ist eigentlich geklaut und kam mir beim Lesen der aktuellen ADAC Motorwelt, in der Redaktionsmitarbeiter über lange zurückliegende Urlaube berichten. Natürlich fiel mir sofort wieder ein, dass ich zu meiner Schulzeit mit meinen Eltern jeden Sommer nach Südtirol gefahren bin – in die Garni-Pension Haus Lechner nach Viums. Und weil meine […]

Weiterlesen

Liebe Radfahrer, in der Hattinger Altstadt wird das Rad geschoben

Fronleichnam 2015 – sonnig, 21 Grad, blauer Himmel, verkaufsoffener Feiertag in Hattingen. An Tagen wie diesem weiß ich: Ich bin der Spielverderber, denn ich bin gegen Radfahrer in der Altstadt. Radtouristen als Wirtschaftsfaktor lasse ich nicht gelten, wenn sich diese Radtouristen nicht an Regeln halten und andere gefährden. Und zu diesen Regeln zählt in Hattingen: […]

Weiterlesen

Mein Lieblingsbild des Monats

„Die Henne, die ist schlau und stellt sich dumm. Beim Hahn, da ist es andersrum.“ Volksweisheit passend zu diesem Foto, aufgenommen im Frühjehr 2014.

Weiterlesen

30 Jahre Schüleraustausch mit Ungarn: A jövőben biztosított

1985 rief der Holthauser Gymnasiallehrer Dr. Antal Nadi den ersten internationalen Schüleraustausch einer NRW- Schule mit einem ungarischen Gymnasium ins Leben und ich erinnere mich immer noch gerne an unsere gemeinsame Schülerreise hinter den Eisernen Vorhang. Aktueller Anlass für meinen Rückblick: Zurzeit besuchen 27 ungarische Schülerinnen und Schüler ihre Hattinger Austauschschüler am Gymnasium Holthausen – letzten Freitag waren […]

Weiterlesen

Lars Liste : Fünf Tipps für den Mai

Was bringt und der Mai, was sollte man im Wonnemonat in Hattingen gemacht haben? Ich habe einfach mal fünf ganz persönliche Tipps zusammengestellt, was ich in den nächsten Wochen in Hattingen beachten würde und freue mich über Kommentare. Feste Das erste Maiwochenende lädt zum Besuch des bunten Frühlingsmarktes im Herzen der Altstadt ein: Vom 1. […]

Weiterlesen